Häufige Fragen und Antworten


Benötige ich eine Registrierkasse?

Eine Registrierkasse ist gemäß § 131b Abs. 1 BAO ab 1.1.2016 (entsprechend der Kassenrichtlinie, Vgl. KRL 2012) verpflichtend für Betriebe,

  • bei einem Jahresumsatz von über EUR 15.000 und
  • deren Barumsätze EUR 7.500 überschreiten
Weitere Informationen zu diesem Thema können Sie auf der Homepage der WKO nachlesen.

Wie erstelle ich den Startbeleg für FinanzOnline?

Voraussetzungen:

  • Ein vollwertiges Bonierer Benutzerkonto (Jahresgebühr bezahlt)
  • Einen Finanzonline Zugang
  • Ein Smartphone (iOS oder Android) mit installierter BMF Belegcheck App
  • Ein Computer (es sind zwei physische Geräte für die Registrierung in Finanzonline notwendig)

Schritt 1:

in der Bonierer App in die Einstellungen wechseln und zu den Finanzonline Angaben scrollen. Bonierer Einstellungen > Profil Hinweise:
  • Wenn Sie Ihr Benutzerkonto vor dem 01. Dezember 2016 erstellt haben ist Ihr initial erstelltes Umsatzzähler Passwort eventuell zu kurz, in diesem Fall klicken Sie bitte auf die "generieren" Schaltfläche um ein neues Passwort zu generieren.
  • Wenn Sie noch keine Zertifikatsseriennummer in Ihrem Profil haben, klicken Sie bitte einmalig auf die Schaltfläche "Zertifikat anfordern" um ein neues Zertifikat zu erhalten.
Zertifikat anfordern

Schritt 2:

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Startbeleg erstellen" um einen Startbeleg für FinanzOnline zu erstellen. Dieser Vorgang ist nur einmal möglich! Der Beleg wird wie ein normaler Beleg abgelegt und ist auch über Daten > Belege auffindbar. Bonierer Startbeleg erstellen

Schritt 3:

Melden Sie sich bei Finanzonline an und wechseln Sie in die Registrierkassen Ansicht Finanzonline Registrierkassen Einstellungen Menü Finanzonline Registrierkassen Einstellungen

Schritt 4:

Klicken Sie auf "Registrierung einer Signatur- bzw. Signaturerstellungseinheit" und tragen Sie die Informationen aus Ihrer Bonierer Profil Seite ein: Finanzonline Registrierung einer Signatur- bzw. Signaturerstellungseinheit

Schritt 5:

Klicken Sie auf "Registrierung einer Registrierkasse" und tragen Sie die Informationen aus Ihrere Bonierer Profil Seite ein: Finanzonline Registrierung einer Registrierkasse

Schritt 6:

Erstellen Sie einen Authentifizierungscode für die BMF Belegcheckapp über die Ansicht "Verwaltung von Authentifizierungscodes für App zur Prüfung der Kassenbelege": Finanzonline Verwaltung von Authentifizierungscodes für App zur Prüfung der Kassenbelege Finanzonline Erstellung eines Authentifizierungscodes

Schritt 7:

Scannen Sie Ihren in Schritt 2 erstellten Startbeleg mit der BMF Belegcheck App ein um die Registrierung abzuschließen. Nach erfolgreicher Aktivierung scheint die Registrierkasse unter "Liste aller Registrierkassen" auf. In der Spalte "Startbeleg" sollte dann "OK" vermerkt sein. Finanzonline Liste aller Registrierkassen

Weitere Informationen gibt es außerdem im BMF Handbuch Registrierkassen

Wie drucke ich meine Belege am Besten aus?

Bei den meisten Browsern wird beim Ausdrucken von Webseiten automatisch eine Kopf- und Fußzeile mit Informationen über die Webseite ergänzt. Für das Ausdrucken von Belegen ist dies nicht notwendig da alle Informationen bereits auf dem Beleg enthalten sind. Daher sollten Sie vor dem Drucken sicher gehen das Sie diese Option deaktivieren. Wir haben den Vorgang mit Google Chrome in Bildern zusammengefasst: Einstellungen für Kopf und Fußzeile Auswahl deaktivieren

Ich habe einen Bondrucker, wie drucke ich meine Belege damit aus?

Sollten Sie außerdem über einen Bondrucker verfügen sollten Sie sich insbesondere die Einstellungen Ihres Druckers bezüglich Papiergröße und Seitenrand genauer ansehen. Wählen Sie für das Drucken von Belegen die größtmögliche Papiergröße aus (Achtung - die Werte in dieser Liste entsprechen nicht immer dem was der Drucker tatsächlich drucken kann, diese Information finden Sie meistens auf der Verpackung bzw. der beiliegenden Anleitung. Neben der Papiergröße sollten Sie den Seitenrand auf Minimal setzen - viele Bondrucker können sogar randlos drucken, wenn Ihr Bondrucker dazugehört können Sie hier sogar die Optionen “keinen Rand” auswählen. Papiergröße und Seitenrand Seitenrand auf Minimum setzen Ergebnis der Änderungen

Kann ich die Bonierer unverbindlich testen?

Ja! Sie können die Bonierer 30 Tage vollkommen kostenlos testen. Wenn Sie zufrieden sind können Sie danach die Jahresgebühr bezahlen oder Ihr Konto wieder löschen.

Gibt es einen Demo- oder Trainingsmodus in dem ich Dinge ausprobieren kann?

Nein. Wenn Sie einen Account mit Ihrer UID/Steuernummer angegeben haben so gilt dieser als “produktiv” - alle damit erstellten Belege sind signiert und rechtsgültig. Sie können aber jederzeit einen Demo Account mit der UID ATU12345678 anlegen. Bitte denken Sie allerdings daran das sie eine E-mail Adresse nur einmal für das Anlegen eines Kontos verwenden dürfen.

Welche Browser werden von bonierer.at unterstützt? Gibt es Empfehlungen?

Grundsätzlich werden alle modernen Browser unterstützt. Das beinhaltet den Internet Explorer ab Version 9.0, Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari und Opera. Persönlich präferieren wir Google Chrome bzw. Mozilla Firefox und können diese Browser uneingeschränkt empfehlen.

Welche Betriebsysteme werden unterstützt?

Alle auf denen ein moderner Browser läuft.

Welche Daten muss ich bei meiner Anmeldung angeben und wieso?

Verpflichtend ist die Angabe einer UID bzw. Steuernummer, einer gültigen E-mail Adresse, der Name des Unternehmers sowie die Adresse des Unternehmens. Alle anderen Daten sind optional und werden ausschließlich auf ihre Belege gedruckt.

Ich bin Kleinunternehmer und habe keine UID, kann ich die Bonierer verwenden?

Ja! Alternativ zur UID können Sie sich mit Ihrer Steuernummer anmelden.

Kann ich meine E-mail Adresse nach der Anmeldung ändern?

Nein. Ihre E-mail Adresse wird neben Ihrer UID bzw. Steuernummer für die Identifikation Ihrer Kassa bei uns verwendet. Sollten Sie sich bei der Eingabe Ihrer E-mail Adresse geirrt haben, löschen Sie bitte Ihr Konto und legen Sie es erneut an. Die Eingabe der korrekten E-mail Adresse ist sehr wichtig weil wir ausschließlich über diese mit Ihnen kommunizieren (Sie erhalten beispielsweise Ihre Rechnung in dieses E-mail Postfach).

Wie erfasse ich Gutscheine?

Der Verkauf von Gutscheinen sollte nicht in der Bonierer App erfasst werden. Erst beim Einlösen eines Gutscheins ist der Betrag als Barumsatz zu erfassen. Mehr dazu finden Sie auf der Homepage des BMF.

Gibt es Vorgaben für die Bezeichnung von Belegposten?

Die Vorgaben für die sogenannten "handelsüblichen Bezeichnungen" sind vom BMF eindeutig vorgegeben. Mehr dazu auf der Homepage des BMF.

Wie kann ich meine Rechnungsposten verwalten?

Die Bonierer App lernt automatisch mit wenn Sie Belege erstellen. Sobald Sie einen Belegposten zum ersten mal erfassen wird dieser zusammen mit zugehörigem Preis und Steuersatz gespeichert. Sobald Sie danach erneut Teile dieses Belegpostens eingeben, erscheint eine Auswahl unter dem Eingabefeld um die Eingabe automatisch zu vervollständigen. Sie können diese automatisch erstellten Belegposten unter Daten > Belegposten bearbeiten oder manuell neue Posten erstellen.

Können Mobile Gruppen nach BarUV 2015 die Bonierer verwenden?

Mobile Gruppen sind eine unserer Hauptzielgruppen. Sie können die Bonierer auch ausschließlich zum Nacherfassen Ihrer Belege verwenden. Setzen Sie dazu einfach den entsprechenden Haken in Ihrem Profil.

Wie melde ich meine Bonierer Kasse bei Finanz Online?

Details werden hier veröffentlicht sobald das BMF die Möglichkeit zur Meldung in Finanz Online geschaffen hat.

Was gilt als Barzahlung bzw. wofür gilt die Belegerteilungspflicht?

Der Begriff "Barumsätze" umfasst auch die Zahlung mit Bankomat- oder Kreditkarte, die Hingabe von Barschecks oder ausgegebenen Gutscheinen, Bons, etc. Weitere Informationen zu diesem Thema können Sie auf der Homepage der WKO nachlesen.

Kann ich einen eigenen Belegkreis verwenden?

Nein. Der Belegkreis ist festgelegt auf "BB".

Kann ich Belegposten mit verschiedenen Steuersätzen eingeben?

Ja. Die Bonierer App unterstützt die Eingabe der gängigen Steuersätze 0%, 10%, 13% und 20%.

Kann ich das Datum eines Beleges ändern?

Nein. Das Datum der Belegerstellung wird vom Bonierer Server zum Zeitpunkt der Erstellung festgelegt.

Wie kann ich Belege stornieren?

Sie können Belege in der Belege Ansicht unter Daten > Belege stornieren. Klicken Sie dazu auf das Radiergummi-Icon in der Spalt Storno und bestätigen Sie die Nachfrage. Für den Beleg wird automatisch ein Stornobeleg mit negierten Summen erstellt.

Beleg stornieren Stornobeleg

Wie erstelle ich einen Null Beleg?

Wenn Sie einen Null Beleg benötigen (zum Beispiel für eine Prüfung durch die Finanz vor Ort), können Sie einen solchen wie jeden anderen Barbeleg erstellen. Geben Sie dafür einfach die Bezeichnung Nullbeleg, den Preis 0 und den Steuersatz 0% an.

Wie erstelle ich Monats- und Jahresbelege?

Die Bonierer App erstellt für Sie voll automatisch Monatsbelege. Der Monatsbeleg Ende Dezember ist gleichzeitig auch der Jahresbeleg.

Fragen zu Ihrem Bonierer Benutzerkonto (Testzeitraum, Verlängerung, Kündigung)?

Bei der Anmeldung zu einem Bonierer Benutzerkonto erhalten Sie automatisch einen Testmonat gratis. In diesem Zeitraum können Sie die Bonierer App im vollen Funktionsumfang testen. Danach ist eine manuelle Verlängerung über das Profil notwendig. Ihre Mitgliedschaft wird nicht automatisch verlängert, Sie müssen dies manuell tun. Die Verlängerung des Benutzerkontos gilt für ein Jahr. Eine vorzeitige Kündigung ist möglich, allerdings werden dabei keine Kosten zurück erstattet.

Wie kann ich meine Belege personalisieren (Firmenlogo)?

Sie können Ihr Firmenlogo auf Ihrer Profilseite hochladen unter Einstellungen > Profil im Bereich Optionale Angaben. Die maximale Größe beträgt 400x150px - Ihre Bilddatei wird entsprechend verkleinert sollte Sie größere Ausmaße haben.

Firmenlogo hochladen

Wie kann ich die Jahresgebühr bezahlen?

Derzeit ist die Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich, wobei alle gängigen Anbieter unterstützt werden. Es fallen dafür keine zusätzlichen Gebühren an. Nach Abwicklung der Zahlung erhalten Sie von uns automatisch eine Rechnung per E-mail.

Kann ich Zielrechnungen mit der Bonierer App erstellen?

Mit der Bonierer App können ausschließlich Barbelege erstellt werden. Für die Erstellung von Bankbelegen / Rechnungen / Zielrechnungen besteht keine Registrierkassenpflicht. Sie können diese wie bisher erstellen, deshalb wird diese Funktionalität in der Bonierer App nicht angeboten.

Was bedeutet die Registrierkassen Sicherheitsverordnung 2017 für Bonierer Kunden?

Als Boniererkunde müssen Sie sich keine Gedanken über die Registrierkassen Sicherheitsverordnung machen. Wir geben Ihnen eine Updategarantie und kümmern uns rechtzeitig um Ihre digitalen Zertifikate (=Chip) bei A-trust.

Benötige ich einen Internetzugang um die Bonierer App zu verwenden?

Ja! Bei der Bonierer App handelt es sich um eine Cloudlösung, das bedeutet Sie benötigen eine konstante Verbindung zum Internet. Sollte diese Verbindung nicht bestehen, wird Sie die App darauf hinweisen.

Was mache ich bei einem "Ausfall der Signatureinheit"?

Wenn zum Beispiel Ihre Internetverbindung ausfällt haben Sie die Möglichkeit bis zu 48 Stunden Belege händisch aufzuzeichenen. Der Ausfall Bedarf einer Meldung ans Finanzamt und Sie müssen bei Wiederinbetriebnahme Ihre Belege Nacherfassen.

Wohin kann ich mich mit Supportanfragen wenden?

Die Bonierer ist ein Cloudangebot und beinhaltet als solches keinen Support.

Kann ich mehrere Kassen mit einem Benutzerkonto betreiben?

Nein. Sie erwerben eine Einzelplatzlizenz. Sie können zwar von mehreren Geräten auf Ihr Benutzerkonto zugreifen, arbeiten allerdings immer auf dem gleichen Datenstand.

Was passiert mit meinen Daten?

Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden ausschließlich für die Erstellung von Belegen mit der Bonierer App verwendet. Mehr zu diesem Thema lesen Sie bitte in unseren Datenschutzbestimmungen nach.

Sind meine Daten sicher?

Ja. Ihre Daten werden an unsere Server ausschließlich über SSL übertragen. Dort werden Sie in einem isolierten Container verarbeitet und gespeichert.

Wie kann ich meine Daten exportieren?

In der Ansicht Daten > Daten exportieren können Sie alle Daten aus der Bonierer App exportieren. Dabei haben Sie die Möglichkeit folgende Daten zu exportieren:

  • Tagesumsätze (im CSV Format)
  • Belege nach Monat (derzeit im PDF Format)
  • Alle Belege gesammelt (derzeit im PDF Format)
  • Belegposten (im CSV Format)

Werden mobile Geräte (Smartphone/Tablet) unterstützt?

Ja! Sie können von allen mobilen Geräten über den Browser auf app.bonierer.at zugreifen. Alternativ bieten wir auch native Apps für Android und iOS Geräte an.



Ihre Frage ist nicht dabei? Dann senden Sie ein E-mail mit Ihrer Frage an support@bonierer.at. Wir versuchen alle Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.